Die Zielgruppe

 

Unser Angebot wendet sich an Mädchen und Jungen, die auf Grund ihrer besonderen (Familien-) Geschichte in kleinen, familienähnlichen Wohnformen betreut werden sollen und /oder die in ihren Verhaltensweisen derart aus dem Rahmen fallen, dass sie in einer größeren Gruppe nicht sinnvoll gefördert werden können.

 

Beim Aufnahmealter gibt es keine grundsätzlichen Einschränkungen.